Barfußprojekt - Tausendfüßler

Das im März 2015 gestartete Langzeitprojekt Tausendfüßler - ohne Socken nicht zu stoppen vermittelt den Kindern und Jugendlichen eine Vielzahl an Möglichkeiten, ihre eigenen Füße bewusst wahrzunehmen. Einzelne Aktionen wie „Schreiben mit den Füßen“, „Gegenstände mit den Füßen ertasten“, „Laufen über Barfußpfade“ oder „kreatives Bemalen der eigenen Füße“, gehören ebenso dazu, wie beispielsweise eine halbjährlich stattfindende Barfußolympiade. Im Frühling und Sommer gehen die Betreuer/innen mit den Kids öfter barfuß nach draußen, damit diese, verschiedene Bodenbeläge und Untergründe kennenlernen, und erkennen, wie sich so etwas anfühlt.
Den Kindern soll durch dieses Projekt ein Gefühl für Sauberkeit und Hygiene, sowie eine gewisse "Sorgfaltspflicht" auf einer spielerischen Art, für die eigenen Füße vermittelt werden. Gleichzeitig sollen sich die Kids aber auch vom Markenschuhzwang, der in unserer Gesellschaft eine immer größer werdende Rolle spielt, ein Stück weit lösen.

Trotzdem steht für die Kinder und Jugendlichen der Spaß absolut im Vordergrund, und alles läuft sehr spielerisch und vollkommen zwangslos ab.
Es ist durch verschiedene Studien belegt, dass Barfußlaufen die Durchblutung des Körpers angeregt, was in erster Linie das Immunsystems stärken kann. Weiter heisst es, dass Kinder, die öfter barfuß laufen, über einen guten Gleichgewichtssinn verfügen. Der Gang der Kinder entwickelt sich gesünder als beim regelmäßigen Laufen in Schuhen.

So erreichen Sie uns:

Kontaktieren Sie uns per Mail unter: kontakt@sunrise-ruhr.de

Telefonisch erreichen Sie uns unter: 02323/ 39 888 06

Unsere Bürozeiten sind: Mo - Fr. von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr.

Unser Vereinskonto:

Sunrise-Ruhr e.V.

IBAN:
DE 35 43250030 0003317971
BIC: WELADED1HRN

Eingetragen ins Vereinsregister Bochum - Nr. 4376
Druckversion Druckversion | Sitemap
© SUNRISE-Ruhr e.V.

Anrufen

E-Mail

Anfahrt